Back to All Events

Konstruktiver Umgang mit Konflikten

  • c/o klären und lösen Gubener Straße 35 II Berlin, 10243 Germany (map)

Leitungskräfte und Mitarbeiter*innen in der Kita müssen nicht nur für die Bedürfnisse der Kinder zugänglich sein, sondern auch für die Ansprüche der Eltern, die Wünsche der Kolleg*innen und die Anforderungen der Vorgesetzten. Besonders, wenn die hohen Anforderungen mit Personalengpässen zusammen kommen, sind sie auf eine gute Kommunikation im Team angewiesen. Interpersonelle Spannungen und ungelöste Streitigkeiten beeinträchtigen die Gesundheit der Beteiligten, schwächen ihre Leistungsfähigkeit und können schließlich den gesamten Betriebsablauf lähmen. Daher ist der konstruktive Umgang mit Konflikten hier besonders wichtig.

In dem dreistündigen Seminar vertiefen die Teilnehmer*innen ihr Verständnis für die Dynamik von Konflikten in ihrem Tätigkeitsfeld. Sie gewinnen Kenntnisse über Eskalationsstufen und angemessene Interventionsmöglichkeiten aus dem Bereich der Mediation und der Gewaltfreien Kommunikation. Gemeinsam analysieren sie Konflikte aus der Arbeitsrealität und entwickeln Handlungsalternativen. Dabei betrachten sie die Situation aus unterschiedlichen Perspektiven und reflektieren ihr Konfliktverhalten. Das gibt ihnen in Zukunft Sicherheit im Arbeitsalltag und stärkt ihre Handlungsfähigkeit.

Das Seminar wird ausgerichtet auf die spezifischen Bedürfnissen der Teilnehmer*innen. Hier können zum Beispiel folgende Themen zur Sprache kommen:

• strukturelle und konzeptionelle Veränderungen in der Kita

• physische und psychische Belastungssituationen

• herausfordernde Team-Konstellationen

• Verteilung von Kompetenzen und Verantwortlichkeiten

• Fairness und Wertschätzung innerhalb des Teams

• Erwartungen der Eltern und des Trägers

• Klare Haltung in der Führungsrolle

das Trainer-Team:

Estelik Scheck-Gallus, Mediatorin, Kommunikationstrainerin, Pädagogin

Christian Müller, Mediator, Dozent, Geschäftsführer der Agentur Raum für Verständigung (www.raum-fuer-verstaendigung.de)

Datum: 09.10.18 oder alternativ 11.10.18

Uhrzeit: 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr*, inklusive kleiner Pause mit Snacks und Getränken

Ort: c/o klären und lösen, Gubener Straße 35 II, 10243 Berlin

Anfahrt: S und U Warschauer Straße, Tram M10, M13

* im Anschluss stehen Ihnen Estelik Scheck-Gallus und Christian Müller noch für individuelle Fragen zur Verfügung.

Anmeldung